Individuelle Beratung

Individuelle Beratung

20. April 2021

Es erreichen mich mehrere Anfragen wöchentlich, weshalb ich grds. keine kostenlose Beratung mehr gebe und sei Eure Frage noch so einfach zu beantworten. Für zu viele Hundehalter war es in der Vergangenheit selbstverständlich, dass ich meine FREIZEIT mit der Beantwortung ihrer Anfragen verbringe, ohne auch nur irgendeine Rückmeldung dafür zu erhalten. Die geringe Vergütung, die mir einige Hersteller zukommen lassen, deckt gerade mal die nötigsten Ausgaben (siehe Kooperationen), am Verkauf verdiene ich auch nicht (wie der Händler).

Für eine einfache Anfrage, die rasch mit ein paar Sätzen schriftlich zu beantworten ist, veranschlage ich 15 Euro. Ist meinerseits mehr Recherche oder Zeit notwendig, verlange ich 20 € pro angefangene halbe Stunde - das ist hier in Bayern sehr viel weniger als ein Handwerker berechnet.

Möglich sind: Email, Skype, Telefon oder Beratung vor Ort in 83454. KEINE Beratung über Messengerdienste!

Anfragen unter katrin@radlhund.de

Warum ich so häufig angesprochen werde? Ich befasse mich mittlerweile seit mehr als 6 Jahren mit Hundeanhängern und kenne die folgenden aus längerer Fahrpraxis, habe diese Kinderanhänger umgebaut, liebe diese Einspuranhänger (alphabetische Sortierung):

Hundeanhänger

  • Burley Tail Wagon
  • Burley Bark Ranger
  • Croozer Dog, Jokke
  • Doggy Ride, L
  • Doggy Tourer, M
  • Doggy Hut, L

Kinderanhänger

  • Burley Solo
  • Burley Minnow
  • Burley Encore
  • Thule Coaster

Einspuranhänger

  • Aevon Uno
  • Burley Coho